erich-birgit

Am Freitag, den 13. November 1998 wurde das Lustenauer Schreibwarengeschäft„Dar Zäodl“,
zu Deutsch„Der Zettel“ in der Jahnstraße eröffnet.
Ein Schreibwarenhandel stand auf der Wunschliste der Marktgemeinde nach einem Augenarzt ganz oben.
Birgit und Erich Hagen starteten ihr Geschäft mit einer Teilzeitmitarbeiterin. Ab dem Jahr 2000 werden auch Lehrlinge ausgebildet.

Im Sommer 2000 hatte die Familie Hagen in Hard in der ehemaligen Verlagsanstalt eine Filiale mit 3 Mitarbeitern eröffnet.
Diese wurde aber aus persönlichen Gründen im Dezember 2006 wieder geschlossen.
Laut Firmeninhabern war dieser Schritt wichtig, damit sie sich besser auf das Geschäft in Lustenau konzentrieren können.

Im Sommer 2003 Umzug in ein 200m² großes Geschäftslokal ins Zentrum von Lustenau (Maria-Theresien-Straße).

Jasmin Fitz

Wohnhaft in Lustenau. Ist als Verkäuferin in Vollzeit angestellt.

Jasmin

Sabrina Elbe

Wohnhaft in Lustenau. Sie ist im 3. Lehrjahr zur Einzelhandelskauffrau.

Sabrina

Emre Serinkan

Wohnhaft in Lustenau. Er ist im 1. Lehrjahr zum Einzelhandelskaufmann